Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Mitglied bei PSIMitglied bei PSI

 

 

Durch meine langjährige Erfahrung in der Trauerbegleitung habe ich erfahren, dass es Angehörigen gut tun kann, aktiv in der Trauerarbeit tätig zu sein. Dies bedeutet zum Beispiel selbst – unter Anleitung -Trauerfloristik (einen Kranz oder ein Gesteck) herzustellen und eine Schleife zu beschreiben.

Viele Erinnerungen können Blume für Blume gesteckt werden und schaffen so eine tröstende, individuelle Atmosphäre bei der Abschiedszeremonie.

Vom Kind bis zum älteren Menschen kann sich so jeder einbringen.

 

Bildergalerie